Gemeinsam Gutes tun: FEHRMANNs Weihnachtsspende für das „CaFée mit Herz"

In der festlichen Jahreszeit möchte das Team von FEHRMANN die Weihnachtsfreude auf eine besonders sinnvolle Weise teilen. Anstelle der üblichen Weihnachtsgeschenke freuen wir uns, eine spezielle Spende an das „CaFée mit Herz“ anzukündigen – eine herausragende Hamburger Organisation, die sich für Bedürftige einsetzt.

Das „CaFée mit Herz“, im Herzen unserer Gemeinschaft gelegen, ist für viele ein Symbol der Hoffnung. Es bietet Wärme, Mahlzeiten und Unterstützung für Menschen in schwierigen Lebenslagen. Das beeindruckende Engagement des Teams verkörpert den wahren Geist der Weihnachtszeit: Mitgefühl und Zusammenhalt. In dieser Zeit des Schenkens möchten wir, dass unser Beitrag unsere zentralen Werte für die Unterstützung von Gemeinschaft und sozialer Verantwortung widerspiegelt. Die Mission von „CaFée mit Herz“ stimmt perfekt mit diesen Idealen überein und war daher die erste Wahl für unsere Weihnachtsspende.

Wir laden Sie ein, sich unserer Unterstützung für das „CaFée mit Herz“ anzuschließen – jede noch so kleine Geste der Nächstenliebe kann im Leben anderer Menschen Großes bewirken. Lassen wir gemeinsam diese festliche Zeit für jeden etwas heller erstrahlen. Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und besinnliche Feiertage!

Zusätzlich möchten wir auf den wichtigen Beitrag des Kältebus Hamburg hinweisen – Nothilfe auf den kalten Straßen unserer Stadt. Diese Nummer rettet Leben: 0151 – 65 68 33 68. Von November bis April ist der Kältebus jede Nacht von 19 bis 24 Uhr unterwegs. Er bringt hilfsbedürftige obdachlose Menschen in die Einrichtungen des Winternotprogramms und versorgt diejenigen, die nicht mitfahren möchten, mit dem Nötigsten, um die Nacht zu überstehen.

Der Kältebus Hamburg kann auch Menschen im Rollstuhl transportieren und wird vom CaFée mit Herz verantwortet, finanziert ausschließlich durch Spenden. Fast 60 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, viele aus dem medizinischen oder pflegerischen Bereich, tragen das Projekt. Im Sommer fungiert der Kältebus als Hitzebus und verteilt Wasserflaschen an besonders heißen Tagen.

Jeder kann helfen: Wer einen hilfsbedürftigen obdachlosen Menschen sieht, kann den Kältebus unter 0151 – 65 68 33 68 rufen. Bei ernsten gesundheitlichen Problemen sollte nicht gezögert werden, den Rettungsdienst zu rufen.

Gemeinsam können wir einen Unterschied machen und diese festliche Zeit für alle etwas heller gestalten.

Sie interessieren Sie für Neuigkeiten von unserem Unternehmen?

Schauen Sie auch gern im Bereich Presse vorbei.